Kommunikaze 19: Was macht eigentlich...?

erschienen im Juni 2006

KK-19-Cover.gif

Manchmal verschwinden Dinge oder Menschen scheinbar ganz einfach und ohne nachvollziehbaren Grund von der Bildfläche. Manchmal erinnert man sich mit Wehmut und Nostalgie an diese Dinge oder Menschen zurück und wundert sich über deren Verbleib. Manchmal fragt man sich ganz einfach: „Was macht eigentlich...?“

Doch Kommunikaze wäre nicht Kommunikaze, wenn wir uns der Angelegenheit nicht angenommen hätten: Unsere Autorinnen und Autoren haben die Zeitmaschine angeworfen, in staubigen Kellerarchiven oder zwielichtigen Spelunken recherchiert -- ohne Angst um Leib und Leben und ganz im Dienste des investigativen Journalismus!

 

Fazit: Zumindest das Schicksal einiger der vermeintlich Verschwundenen ließ sich mehr oder weniger zweifelsfrei klären. Und wo das nicht gelang, warf Kommunikaze einfach einen Blick zurück in „bessere Zeiten“.

Artikel in Kommunikaze 19:

Die gesamte Ausgabe zum Download gibt es hier:

KK19lores.pdf

pdf, 3.1 MB, 08/31/06, 232 downloads